Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In diesem FAQ haben wir die wichtigsten Fragen zusammengefasst, die unsere Kunden uns immer wieder stellen. Wir hoffen, dass auch Sie Antworten auf Ihre Fragen hier finden. Unser Ziel ist es, die Sachverhalte möglichst einfach und verständlich zu erklären, so dass auch Laien verstehen, warum wir welche Materialen verwenden, welche Fertigungsmethoden wir anwenden und warum sie sich bewährt haben. Sicherlich sind die Inhalte stark vereinfacht und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. An einigen Stellen wiederholen sich die Fragen bewusst, da sie in mehrere Themenbereiche passen. Für neue Ideen, tiefergehende Fragen und weitere Anregungen stehen wir natürlich jederzeit gerne persönlich / telefonisch zur Verfügung.

Jede Nutzung bedarf der Zustimmung, auch in Teilen und/ oder mit Veränderungen.

© 2014 Jörg Hausmann
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186


1.0 Allgemein

1.1 FAQ !
1.2 Was kann ich bei Ihnen bekommen ?
1.3 Welche Materialen verarbeiten Sie?
1.4 Kann ich mir bei Ihnen fertige Geländer /Balkone/ Treppen/ Zäune/ Tore / Muster anschauen?
1.5 Ich finde Ihre Vorschläge für ein Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor sehr schön. Allerdings würde ich es gerne vorher an meinem Haus / Balkon sehen. Ist das irgendwie möglich?
1.6 Hält ein Balkon oder Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor aus Aluminium überhaupt? Aluminium ist doch ein weiches und leichtes Material.
1.7 Ist Aluminium nicht sehr umweltschädlich?
1.8 Welche Art von Schrauben benutzen Sie?
1.9 Macht es Sinn, ein Balkongeländer, Zaun, Tor etc. im Winter zu bauen oder ist es dann nicht zu kalt dafür?
1.10. Welche Referenzen hat die Firma Hausmann?


2.0 Balkonsanierung

2.1 Mein Balkon ist in einem sehr schlechten Zustand. Unten platzt der Putz ab, er hat schwarze Flecken von unten, teilweiße sind Risse drin, die Fliesen sind oben defekt. Was kann ich machen?
2.2 Mein Balkon ist undicht, was kann ich machen?
2.3 Sie sprechen bei Ihren Artikeln häufiger von der patentierten Aluminium Kiesfangleiste. Was macht diese Kiesfangleiste und wofür ist sie?
2.4 Warum müssen auch die noch festen Fliesen und der Estrich ab gestemmt werden?
2.5 Kann ich die patentierte Aluminium Kiesfangleiste nur mit Kies verwenden?
2.6 Warum sollte ich keine Fliesen auf meinem Balkon verwenden, die fest in Speis verlegt werden?
2.7 Wackeln die lose verlegten Platten nicht, wenn ich drüber laufe oder mit dem Stuhl rutsche?
2.8 Brauche ich eine Wärmedämmung auf den Balkon?
2.9 Muss ich die Stirnseite von der Balkonplatte auch dämmen?
2.10 Warum sollte ich keine Zink- Regenrinne verwenden?
2.11 Warum sollte ich keine Kupfer Regenrinne verwenden?
2.12 Warum sollte ich keine Kunststoff- Regenrinne verwenden?
2.13 Was sind die Vorteile von der Aluminium- Regenrinne?
2.14 Ich möchte die Balkonkante und die Dachrinne nicht von außen sehen, was kann ich machen?
2.15 Ist es schlimm wenn ein wenig Wasser in der Regenrinne stehen bleibt?
2.16 Ich möchte die Balkonkante und die Dachrinne nicht von außen sehen, was kann ich machen?


3.0 Geländer

3.1 Aus welchem Material kann ich ein Geländer bekommen?
3.2 Wie lange hält ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet ?
3.3 Wie lange hält ein Geländer aus Stahl feuerverzinkt?
3.4 Warum ist eine fachgerechte und sichere Befestigung eines Geländers so wichtig?
3.5 Wie kann ein Balkongeländer befestigt werden?
3.6 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von oben?
3.7 Was die Nachteile bei der Befestigung von oben?
3.8 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von der Stirnseite?
3.9 Was sind die Nachteile bei der Befestigung von der Stirnseite?
3.10 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von unten?
3.11 Was sind die Nachteile bei der Befestigung von unten?
3.12 Welche Befestigung würden sie uns empfehlen?
3.13 Macht die Montage eines neuen Balkongeländers sehr viel Dreck am und im Haus?
3.14 Kann ich ein Geländer mit jedem Muster bekommen, das mir gefällt?
3.15 Wann ist laut Vorgabe mein Gitter ein Zaun und wann ein Geländer?
3.16 Kann ich an mein neues Balkongeländer auch Blumenkästen hängen?
3.17 Ich möchte die Balkonkante und die Dachrinne nicht von außen sehen, was kann ich machen?
3.18 Was ist der Vorteil von runden oder eckigen Handläufen an dem Geländer?
3.19 Warum sollte ich kein Geländer aus Holz nehmen?
3.20 Ist ein Geländer aus Aluminium nicht sehr umweltschädlich?
3. 21 Ich habe ein altes Geländer, das schon oft gestrichen wurde. Lohnt es sich das Geländer wieder aufzuarbeiten?


4.0 Tore

4.1 Was für Tore kann ich bekommen?
4.2 Aus welchem Material kann ich ein Tor bekommen?
4.3 Ich wohne an einem steilen Berg oder Hang, kann ich dort auch ein Tor bekommen?
4.4 Ist es möglich ein Tor mit steigenden Bändern und Motor zu bekommen?
4.5 Was sind die Vorteile von Schiebetoren?
4.6 Gibt es bei den Schiebetoren eine störende Bodenlaufschiene?
4.7 Was sind die Vorteile von einem Dreh-Flügeltor?
4.8 Welche Schlösser kann ich in ein Tor bekommen?
4.9 Was für Bänder kann ich für mein Tor bekommen?
4.10 Braucht mein Tor vorne eine Rolle, wie ich es schon oft gesehen habe?
4.11 Kann ich auch Tore mit Motor bekommen?
4.12 Was für Vorteile habe ich bei einem Tor mit Motor?
4.13 Was mache ich bei Stromausfall?
4.14 Was ist es besser geeignet, die Notentriegelung oder der Akku ?
4.15 Sind Tore mit Motor gefährlich?
4.16 Bei sehr starken Wind bleibt mein Tor manchmal, stehen woran liegt das?


5.0 Zäune

5.1 Was für Zäune kann ich bekommen?
5.2 Aus welchem Material kann ich einen Zaun bekommen?
5.3 Kann ich einen Zaun mit jedem Muster bekommen, das mir gefällt?
5.4 Wann ist laut Vorgabe mein Gitter ein Zaun und wann ein Geländer?


6.0 Nachträgliche Balkone

6.1 Aus welchem Material fertigen sie nachtägliche Balkone?
6.2 Was für einen Vorteil hat ein nachträglicher Balkon?
6.3 Was ist die richtige Größe für meinen nachträglichen Balkon?
6.4 Brauche ich für einen nachträglichen Balkon eine Baugenehmigung und eine Statik?
6.5 Kann ich auch einen nachträglichen Balkon hinter dem Haus bekommen, wo es keine Möglichkeit gibt, einen Kran aufzustellen?
6.6 Was für einen Belag kann ich auf den nachträglichen Balkon bekommen?
6.7 Was sind die Vorteile von Aluminium Riffelblech?
6.8 Was sind die Nachteile von Aluminium Riffelblech?
6.9 Was sind die Vorteile von Gitterrosten?
6.10 Was sind die Nachteile von Gitterrosten?
6.11 Was sind die Vorteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?
6.12 Was sind die Nachteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?
6.13 Was sind die Vorteile bei Rauspund-Brettern, die vom Dachdecker abgeklebt und mit Steinplatten belegt werden?
6.14 Was sind die Nachteile bei Rauspund-Brettern, die vom Dachdecker abgeklebt und mit Steinplatten belegt werden?


7.0 Überdächer & Carports

7.1 .Aus welchem Material kann ich ein Überdach bekommen?
7.2 In welcher Ausstattung kann ich ein Überdach bekommen?
7.3 Brauche ich für ein Überdach oder Carport eine Baugenehmigung?


8.0 Treppen

8.1 Was für Treppen fertigen Sie an?
8.2 Aus welchem Material kann ich eine Treppe bekommen?
8.3 Was ist der Vorteil von einer Spindeltreppe?
8.4 Was ist das besondere an der Spindeltreppe aus Aluminium Pulverbeschichtet?
8.5 Was ist der Unterschied von einer geraden Treppe im Vergleich zu einer Spindeltreppe?
8.6 Was ist das Besondere an einer geraden Aluminium Treppe pulverbeschichtet mit eingeschweißtem Geländer?
8.7 Was ist der Vorteil von einer Treppe aus Alu pulverbeschichtet?
8.8 Kann ich eine Aluminium Treppe auch als Feuer-Fluchttreppe verwenden?
8.9 Was ist der Vorteil von Treppen aus Stahl feuerverzinkt?
8.10 Welche Art von Stufen kann ich bekommen?


9.0 Fenstergitter

9.1 Aus welchem Material kann ich ein Fenstergitter bekommen?
9.2 An welchen Fenstern empfehlen Sie die Montage von Fenstergittern?
9.3 Sieht mein Haus mit einem Fenstergitter nach einem Gefängnis aus?
9.4 Wie wird ein Fenstergitter befestigt?
9.5 Welche Vorteile bietet ein Fenstergitter gegenüber einbruchhemmenden Fenstern?


10.0 Rollstuhlrampen

10.1 Aus welchem Material kann ich eine Rollstuhlrampe bekommen?
10.2 Was für einen Belag haben Rollstuhlrampen?
10.3 Was sind die Vorteile von Aluminium Riffelblech?
10.4 Was sind die Nachteile von Aluminium Riffelblech?
10.5 Was sind die Vorteile von Gitterrosten?
10.6 Was sind die Nachteile von Gitterrosten?
10.7 Was sind die Vorteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?
10.8 Was sind die Nachteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?


11.0 Handläufe

11.1 Aus welchem Material kann ich einen Handlauf bekommen?
11.2 Was ist der Vorteil von runden oder eckigen Handläufen?


12.0 Materialien



12.1 Pulverbeschichtung

12.1.1 Was muss ich mir unter einer Pulverbeschichtung vorstellen ?
12.1.2 Was ist der Unterschied von a) Aluminium pulverbeschichtet b) Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System) c) Stahl gestrahlt und pulverbeschichtet?
12.1.3 Was sind die Vorteile von der Pulverbeschichtung bei Aluminium?
12.1.4 Kann ich ein Geländer auch in mehreren Farben pulverbeschichtet bekommen?
12.1.5 Welche Farbe ist für mich die Beste?
12.1.6 Was sind die Nachteile der Pulverbeschichtung bei Aluminium?
12.1.7 Welche Möglichkeiten gibt es, wenn ich überhaupt keine Kratzer oder Fehlstellen akzeptieren möchte?
12.1.8 Wie kann ich kleinere oder mittlere Kratzer später selbst entfernen?
12.1.9 Was kann ich bei größeren Beschädigungen der Oberfläche machen, die ich selbst verursacht habe?
12.1.10 Kann ich bei der Pulverbeschichtung jede beliebige Farbe bekommen?
12.1.11 Wie kann es sein, dass, wenn ich mich für ein RAL-Farbe entschieden habe, es trotzdem noch Farbunterschiede zu bereits bestehenden Bauteilen an meinem Haus gibt?
12.1.12 Ist es für das Material schädlich, wenn kleine Kratzer oder Fehlstellen in der Pulverbeschichtung sind?
12.1.13 Kann das Pulver nach kurzer Zeit abplatzen?
12.1.14 Wie lange hält ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet ?
12.1.15 Hält ein Balkon oder Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor aus Aluminium pulverbeschichtet überhaupt? Aluminium ist doch ein weiches und leichtes Material?
12.1.16 Ist Aluminium nicht sehr umweltschädlich?


12.2 Stahl feuerverzinkt pulverbeschichtet

12.2.1 Was ist Stahl feuerverzinkt und Pulverbeschichtet (Duplex-System)?
12.2.2 Was sind die Vorteile von Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System)?
12.2.3 Was sind die Nachteile von Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System)?
12.2.4 Kann das Pulver nach kurzer Zeit abplatzen?


12.3 Edelstahl

12.3.1 Was sind die Vorteile von Edelstahl?
12.3.2 Was sind die Nachteile von Edelstahl?
12.3.3 Wie Pflege ich ein Edelstahl Geländer im Außenbereich?
12.3.4 Welchen Reiniger kann ich für Edelstahl nehmen?
12.3.5 Was passiert, wenn ich mein Edelstahl-Geländer nicht regelmäßig pflege?
12.3.6 Was mache ich, wenn mein Edelstahl-Geländer mit Salz in Berührung gekommen ist?
12.3.7 Was heißt Edelstahl Korn 240 geschliffen?
12.3.8 Wie kommt es, dass trotzdem zwei Geländer aus Edelstahl Korn 240 geschliffen in der Oberfläche ganz anders aussehen?
12.3.9 Wie kommt der teilweise große Preisunterschied bei Edelstahl Geländern zustande?
12.3.10 Was kann ich bei einer Beschädigung der Oberfläche machen, die z.B. durch unsachgemäße Benutzung entstanden ist?
12.3.11 Warum ist es für das Material schädlich, wenn kleine Kratzer oder Verschmutzungen nicht entfernt werden?


12.4 Stahl feuerverzinkt

12.4.1 Was sind die Vorteile von Stahl feuerverzinkt?
12.4.2 Was sind die Nachteile von Stahl feuerverzinkt?
12.4.3 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen?
12.4.4 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen, wenn sich bereits Rost gebildet hat?
12.4.5 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen, wenn sich durch den Rost ein Loch gebildet hat?
12.4.6 Mein feuerverzinktes Geländer wird mit Zeit immer dunkler und bekommt Flecken. Ist das normal?


12.5 Aluminium Natur

12.5.1 Wo wird Aluminium Natur meistens verwendet?
12.5.2 Was sind die Vorteile von Aluminium Natur?
12.5.3 Was sind die Nachteile von Aluminium Natur?


12.6 Aluminium eloxiert

12.6.1 Wo wird Aluminium eloxiert meistens verwendet ?
12.6.2 Welche Farbe kann ich bei Aluminium eloxiert bekommen?
12.6.3 Was sind die Vorteile von Aluminium eloxiert?
12.6.4 Was sind die Nachteile von Aluminium eloxiert?

 

1.1 FAQ

In diesem FAQ haben wir die wichtigsten Fragen zusammengefasst, die unsere Kunden uns immer wieder stellen. Wir hoffen, dass auch Sie Antworten auf Ihre Fragen hier finden. Unser Ziel ist es, die Sachverhalte möglichst einfach und verständlich zu erklären, so dass auch Laien verstehen, warum wir welche Materialen verwenden, welche Fertigungsmethoden wir anwenden und warum sie sich bewährt haben. Sicherlich sind die Inhalte stark vereinfacht und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. An einigen Stellen wiederholen sich die Fragen bewusst, da sie in mehrere Themenbereiche passen. Für neue Ideen, tiefergehende Fragen und weitere Anregungen stehen wir natürlich jederzeit gerne persönlich / telefonisch zur Verfügung.

Jede Nutzung bedarf der Zustimmung, auch in Teilen und/ oder mit Veränderungen.

© 2014 Jörg Hausmann
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186


zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.2 Was kann ich bei Ihnen bekommen ?

Wir fertigen Geländer, Balkongeländer, Treppengeländer, Treppen, Spindeltreppen, Tore, Nachträgliche Balkon, Fenstergitter, Zäune, Gitter, Rollstuhlrampen, Handläufe, Vordächer, Überdächer, Carports, Raucherunterstände, Windschütze, Trennwände, Aluminium Dachrinne, Aluminium Kiesfangleisten, Balkonabschlussleisten, Schilder, Blenden und viele Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.3 Welche Materialen verarbeiten Sie?

Wir verarbeiten: Aluminium pulverbeschichtet, eloxiert, natur, Stahl roh, feuerverzinkt, feuerverzinkt und pulverbeschichtet, gestrahlt und pulverbeschichtet, Edelstahl, Kunststoff, Glas, Schmiede Bronze, Holz.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.4 Kann ich mir bei Ihnen fertige Geländer /Balkone/ Treppen/ Zäune/ Tore / Muster anschauen?

Natürlich können Sie das. Auf unserem Betriebsgelände befindet sich Norddeutschlands größte Ausstellung für individuelle Aluminium-Geländer. Ein Musterbalkon aus Aluminium sowie verschiedenste Torvariante wie z.B. ein freischwebendes elektrisches Aluminium-Schiebetor bereichern unsere vielfältige Ausstellung. Außerdem präsentieren wir ein Aluminium-Tor, das speziell für ansteigende Hofeinfahrten konzipiert wurde. Mehrere Ständer mit verschiedenen Scheiben (z.B. aus gestrahltem Glas, oder mit oder ohne Muster) als Balkongeländer-Einsätze sind außerdem verfügbar. Schmiedeeiserne Gitter z.B. für Fenster, Eingangstore, Treppen oder Balkongeländer in Stahl verzinkt sind ebenfalls zu besichtigen. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können. Auch ein Termin außerhalb unserer Geschäftszeiten ist möglich. Da ein großer Teil der Ausstellung jederzeit vom Parkplatz im Außengelände begehbar ist, sind Sie natürlich auch ohne Termin und außerhalb der Geschäftszeiten herzlich eingeladen, sich unverbindlich einen ersten Überblick zu verschaffen.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.5 Ich finde Ihre Vorschläge für ein Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor sehr schön. Allerdings würde ich es gerne vorher an meinem Haus / Balkon sehen. Ist das irgendwie möglich?

Ja, hierzu bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Fotomontage. Dazu kommen wir zu Ihnen nach Hause, fotografieren Ihr Haus und montieren am PC verschiedene Versionen Ihrer Wunschvorstellungen vor Ihr Haus. So können Sie schon sehen, wie Ihr Haus mit dem neuen Geländer aussehen würde. Selbstverständlich können wir hierbei auch unterschiedliche Farben und Formen ausprobieren und mit Ihnen gemeinsam entscheiden, was an Ihrem Haus am besten aussieht. Sie können auch gerne unterschiedliche Fotomontagen zur weiteren Ansicht und für den Familienrat ausgedruckt mit nach Hause nehmen oder es sich dort vor Ort nochmal vor Augen halten.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.6 Hält ein Balkon oder Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor aus Aluminium überhaupt? Aluminium ist doch ein weiches und leichtes Material.

Natürlich müssen manche Abmessungen von Profilen etwas stärker gewählt werden. Aber dann ist das kein Problem. Flugzeuge, Schiffe und LKWs werden auch schon seit vielen Jahrzehnten aus Aluminium gebaut.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.7 Ist Aluminium nicht sehr umweltschädlich?

Es ist richtig, dass bei der Herstellung von Aluminium erst sehr viel Energie benötigt wird. Dafür lässt sich der Schrott, der bei der Fertigung übrig bleibt, sehr gut recyceln. Außerdem lässt sich Aluminium relativ leicht bearbeiten und transportieren, was auch wiederum Energie einspart. Der wichtigste Punkt ist aber, dass ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet um ein vielfaches länger hält, als ein Geländer aus Holz, das auch noch durch die viele Farbanstriche im Sondermüll entsorgt werden muss. Ein Aluminium-Geländer kann hingegen nach vielen Jahrzehnten wieder komplett mit geringem Energieaufwand recycelt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.8 Welche Art von Schrauben benutzen Sie?

Wir benutzen, wenn es möglich ist, nur Schrauben aus Edelstahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.9 Macht es Sinn, ein Balkongeländer, Zaun, Tor etc. im Winter zu bauen oder ist es dann nicht zu kalt dafür?

Da die meisten Vorarbeiten und die Fertigung bei uns in der Werkstatt durchgeführt werden, können wir alles schon vorbereiten und sobald das Wetter im Frühling wieder besser wird, sofort montieren. Außerdem muss berücksichtigt werden, dass, sobald die ersten Sonnenstrahlen kommen, sich sehr viele Kunden spontan mit neuen Ideen bei uns melden und diese auch gerne sofort umgesetzt haben möchten. Dadurch kann es natürlich zu längeren Wartezeiten kommen, so dass es auf jeden Fall sinnvoll ist, sich rechtzeitig bei uns zu melden.

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

1.10. Welche Referenzen hat die Firma Hausmann?

Ich bin Staatlich geprüfter Metallbau Techniker, Metallbaumeister und internationaler Schweißfachmann. Außerdem gibt es die Firma Hausmann jetzt seit über 45 Jahre in Rinteln. Mehrere Gesellen haben über 30 Jahren Berufserfahrung

zurück zum Anfang
zurück zu Allgemein

2.0 Balkonsanierung

Hier steht alles zum Thema Balkonsanierung.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


2.1 Mein Balkon ist in einem sehr schlechten Zustand. Unten platzt der Putz ab, er hat schwarze Flecken von unten, teilweiße sind Risse drin, die Fliesen sind oben defekt. Was kann ich machen?

Die schwarzen Flecken und Risse bedeuten in den meisten Fällen, dass ihr Balkon undicht ist und Feuchtigkeit durch die Risse in die Platte eindringt. Bitte lesen Sie bei Frage 2.2 weiter.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.2 Mein Balkon ist undicht, was kann ich machen?

In den meisten Fällen ist eine Total-Sanierung erforderlich. Dann müssen die alten Fliesen und der Estrich ab gestemmt werden. Das Geländer ist in vielen Fällen oben auf der Balkonplatte montiert. Es muss dann geändert oder ersetzt werden. Unser Ziel ist es, dass das Geländer von der Stirnseite oder an der Unterseite von der Balkonplatte montiert wird. Zusätzlich ist eine neue Alu Dachrinne und Kiesfangleiste erforderlich, mit der Abklebung durch den Dachdecker mit neuem Balkonplatten-Belag.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.3 Sie sprechen bei Ihren Artikeln häufiger von der patentierten Aluminium Kiesfangleiste. Was macht diese Kiesfangleiste und wofür ist sie?

Durch die von uns entwickelte, rechtlich geschützte Aluminiumminium-Kiesfangleiste für Balkone und Terrassen erhalten Sie eine saubere Abschlusskante. Diese wird zusammen mit der Aluminium Regenrinne in das Geländersystem integriert und ist je nach Design sichtbar oder verdeckt. Die Kiesfangleiste wird mit angepresstem Traufblech sowie Wasserablauflöchern gefertigt. Zusätzlich kann dieses System auch bei Balkonen mit Wärmedämmung verwendet werden. Es ermöglicht dem Dachdecker eine saubere Verlegung der Isolierung und Abdichtung. Gleichzeitig wird ein Verrutschen und Kippen des lose verlegten Bodenbelages verhindert, so dass durch dieses System der verlegte Kies nicht in die Aluminium Regenrinne gespült werden kann. Die Montage der Aluminium Regenrinne zusammen mit den Geländerhalterungen bietet den Vorteil, dass keine störenden Dachrinnenhalterungen oder Pfosten oben auf der Balkonplatte erforderlich sind, die in der Vergangenheit immer wieder zu Undichtigkeiten bei Balkonen führten und den Wasserablauf behinderten. Als positiven Nebeneffekt erhalten Sie zusätzlich eine spürbare Vergrößerung der Nutzfläche des Balkons. Dieses System hat sich in den letzten 20 Jahren an mehr als 2000 Balkonen im Raum Rinteln bewährt.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.4 Warum müssen auch die noch festen Fliesen und der Estrich ab gestemmt werden?

Einerseits würde in den meisten Fällen die Türhöhe der Balkontür nicht mehr ausreichen, andererseits würde mit einem zusätzlichen Belag aus Platten und Kies die Tragkraft des Balkons überlastet werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.5 Kann ich für diese Sanierung einen Dachdecker meiner Wahl nehmen?

Nach einer kurzen Einweisung in das System schon. Wir haben aber auch einige Dachdecker hier im Ort, mit denen wir zusammen arbeiten, die sehr viel Erfahrung mit dem System haben. Wir stellen hier gerne einen Kontakt für Sie her.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.6 Kann ich die patentierte Aluminium Kiesfangleiste nur mit Kies verwenden?

Nein, es können Stelzlager von verschiedenen Hersteller, Mörteltaschen oder eine Unterlattung (möglichst aus Aluminium Rechteck-Rohr) und Holz Belag verwendet werden. Die Kiesfangleiste hat dann noch die Funktion als Traufblech zum Abkleben durch den Dachdecker und sie verhindert immer noch das Verrutschen und Kippen des lose verlegten Bodenbelages.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.7 Warum sollte ich keine Fliesen auf meinem Balkon verwenden, die fest in Speiss verlegt werden?

Wir empfehlen diese Methode nicht, da die Fliesen durch Witterung massiv beschädigt werden. Mit diesem System hätten Sie keine lange Freude an Ihrem Balkonbelag. Die Fliesen selbst sind zwar wasserdicht und wären so gesehen zunächst für eine Verwendung im Außenbereich gut geeignet. Jedoch sammelt sich auf einem Balkon Regenwasser und Schnee, das in die Fugen eindringt. Diese sind wasserdurchlässig und die Feuchtigkeit dringt unter die Fliesen. Durch Temperaturschwanken, die im Winter von -20°C nachts bis zu +5°C tagsüber oder auch über mehrere Tage noch größeren Schwanken entstehen, gefriert die dort verbliebene Feuchtigkeit, dehnt sich aus und bringt die wunderschönen, wasserdichten, fest verlegten Balkonfliesen zum Platzen ! Dies geschieht meist erst nur an kleinen Stellen, dehnt sich dann immer schneller aus, so dass im schlimmsten Fall Ihre Balkonfliesen nur wenige Winter überstehen. Um diese Schäden gar nicht erste stehen zu lassen, empfehlen wir daher, die Balkonplatten lose zu verlegen und mit dem beschriebenen System zu verwenden.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.8 Wackeln die lose verlegten Platten nicht, wenn ich drüber laufe oder mit dem Stuhl rutsche?

In den ersten Tagen nach dem Verlegen kann dies sicherlich schon manchmal passieren, was Sie aber nicht zu beunruhigen braucht. Nach einigen Tagen der Nutzung hört das Wackeln dann aber schnell auf, wenn der Kies sich gesetzt hat.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.9 Brauche ich eine Wärmedämmung auf dem Balkon?

Wenn sich ein beheizter Wohnraum unter dem Balkon befindet, der nach oben nicht oder nur wenig gedämmt ist, ist eine zusätzliche Dämmung meistens erforderlich. Bei einer Garage unterhalb des Balkons ist dies in vielen Fällen nicht notwendig. Bei frei rausragenden Balkonen wurde früher die Decke gleich mit dem Balkon in einem Stück zusammen betoniert, was leider eine hervorragende Wärmebrücke nach außen ergibt, da der Beton die Temperaturen weiterleitet. Somit kann es sein, dass die Balkonplatte mit ihrer recht großen Fläche einen nicht unerheblichen Teil der Wärme aus dem angrenzenden Wohnraum entzieht. Planen Sie für Ihr gesamtes Haus ein nachträgliches Wärmeverbund-System, sollte die Balkonplatte oben und unten ebenfalls mit Dämmung versehen werden. Ansonsten würde es zu einer massiven Bildung von Kondenswasser kommen, bedingt durch die unterschiedlichen Dämmungen. Dies führt zu erheblichen Feuchtigkeitsproblemen an den Außenwänden und fördert die Schimmelbildung in den anschließenden Wohnräumen.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.10 Muss ich die Stirnseite von der Balkonplatte auch dämmen?

Ab ca. 1m Beton bis zum beheizten Raum, kann man drüber nachdenken, die Wärmedämmung fehlen zu lassen. Dies führt aber dazu, dass wir im Balkongeländer eine unschöne Ecke einbauen müssten, um diese Differenz auszugleichen.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.11 Warum sollte ich keine Zink- Regenrinne verwenden?

Das Problem ist, dass die Haken der Regenrinne oben auf der Balkonplatte befestigt sind, was ein sauberes Anbringen der Aluminium Kiesfangleiste verhindern würde. Außerdem haben die Zinkrinnen nur eine Lebensdauer von max. 20 bis 30 Jahren bei guter Pflege. Um nur die undichte Zinkrinne auswechseln zu können, muss das gesamte Geländer abgebaut und der Balkonrand aufgeschnitten werden. Abschließend muss alles wieder verklebt und montiert werden. Dies verursacht unnötige und unverhältnismäßig hohe Kosten. Daher empfehlen wir die Verwendung von Aluminium- Regenrinnen

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.12 Warum sollte ich keine Kupfer Regenrinne verwenden?

Das Problem ist, dass die Haken der Regenrinne oben auf der Balkonplatte befestigt sind, was ein sauberes Anbringen der Aluminium Kiesfangleiste verhindern würde. Außerdem kann ist zu einer Kontaktkorrosion mit verzinkten Bauteilen kommen. Dies ist unschön aus und greift die Verzinkung anderer Bauteile an.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.13 Warum sollte ich keine Kunststoff- Regenrinne verwenden?

Das Problem ist, dass die Haken der Regenrinne oben auf der Balkonplatte befestigt sind, was ein sauberes Anbringen der Aluminium Kiesfangleiste verhindern würde. Außerdem ist die Lebensdauer von Kunststoff-Regenrinnen wesentlich geringer, diese halten durchschnittlich nur etwa 15 Jahre. Um nur die undichte Kunststoff-Regenrinne auswechseln zu können, muss, wie bei der Zinkrinne, das gesamte Geländer abgebaut und der Balkonrand aufgeschnitten werden. Abschließend muss alles wieder verklebt und montiert werden. Dies verursacht unnötige und unverhältnismäßig hohe Kosten. Daher empfehlen wir die Verwendung von Aluminium- Regenrinnen.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.14 Was sind die Vorteile von der Aluminium- Regenrinne?

Die Montage der Aluminium- Regenrinne zusammen mit den Geländerhalterungen bietet den Vorteil, dass keine störenden Dachrinnenhalterungen oder Pfosten oben auf der Balkonplatte erforderlich sind, die in der Vergangenheit immer wieder zu Undichtigkeiten bei Balkonen führten und den Wasserablauf behinderten. Siehe oben.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.15 Ist es schlimm, wenn ein wenig Wasser in der Regenrinne stehen bleibt?

Das ist kein Problem. Im Gegenteil, wenn wenige mm Wasser in der Regenrinne stehen bleiben, setzt sich der Dreck nicht so schnell fest und wird beim nächsten Regen mit weg gespült.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

2.16 Ich möchte die Balkonkante und die Dachrinne nicht von außen sehen, was kann ich machen?

Bei geschlossenem Geländer ziehen wir das Geländer meisten soweit runter, dass die gesamte Balkonfläche abgedeckt wird. Bei Geländer mit einer offenen Fühlung können wir vor der Balkonplatte eine Alu Blende setzen, die in der Geländerfarbe beschichtet wird. Diese kann auch in den meisten Fällen auch später nachgerüstet werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Balkonsanierung

3.0 Geländer

Hier steht alles zum Thema Geländer.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


3.1 Aus welchem Material kann ich ein Geländer bekommen?

Wir bauen Geländer aus: Aluminium pulverbeschichtet, eloxiert, natur, Stahl feuerverzinkt, feuerverzinkt und pulverbeschichtet, gestrahlt und Pulverbeschichtet, Edelstahl, Kunststoff, Glas, Schmiede Bronze, Holz.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.2 Wie lange hält ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet ?

Wie fertigen Aluminium Geländer seit 30 Jahren und die ersten Geländer sehen bei minimaler Pflege immer noch fast wie neu aus. Fenster und Türen aus Aluminium gibt es seit über 50 Jahren und die werden nur ausgewechselt, weil die Wärmedämmung nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik ist. Die Haltbarkeit eines Aluminium Geländers kann somit nicht abgeschätzt werden, da eine extreme Langzeiterfahrung noch nicht vorhanden ist. Sie können sich aber sicher sein, dass Aluminium ohne großartige Pflege viele Jahre unverändert halten wird. Es zerlegt sich nicht bei Witterung, die Pulverbeschichtung bröckelt nicht ab, bleicht nur minimal aus und hält auch sonstigen Belastungen zuverlässig stand.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.3 Wie lange hält ein Geländer aus Stahl feuerverzinkt?

Das hängt sehr stark von der Luftverschmutzung (Industriegebiete, viel befahrene Straßen) und dem Kontakt mit Salz ab. Ohne Kontakt mit Salz können sich je nach den umweltbedingten Gegebenheiten etwa nach 5 bis 25 Jahre die ersten kleinen Roststellen bilden. Wenn diese gleich fachgerecht ausgebessert werden, hält das Geländer aber noch sehr viele Jahre länger.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.4 Warum ist eine fachgerechte und sichere Befestigung eines Geländers so wichtig?

Eine schlechte Befestigung kann durch Feuchtigkeit zu erheblichen Bauwerkschäden führen. Noch viel wichtiger sind aber bestimmte statische Anforderungen, die erfüllt werden müssen, da ansonsten Lebensgefahr besteht. Es kann sonst passieren, dass das Geländer abbricht, wenn sich mehrere Personen gleichzeitig an das Geländer lehnen, wie es zum Beispiel bei Umzügen auf der Straße (Karneval, Schützenumzug) oft der Fall ist.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.5 Wie kann ein Balkongeländer befestigt werden?

Ein Geländer kann von oben auf der Beton Platte befestigt werden, von der Stirnseite oder unter der Platte befestigt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.6 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von oben?

Es gibt keine. Darum wird es heute auch nur noch in Ausnahmefällen gemacht, wenn eine Befestigung von der Stirnseite oder von unten nicht mehr möglich ist.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.7 Was die Nachteile bei der Befestigung von oben ?

Die nutzbare Balkonfläche wird kleiner, da die Pfosten und das Geländer einige Zentimeter nach innen reingerückt sind. Außerdem ist es erforderlich, dass die Abdichtung mit den Geländerpfosten durchbrochen wird, was immer wieder zu Problemen bei der Abdichtung geführt hat. Da das Geländer immer leicht in Bewegung ist, reißt mit der Zeit die Abdichtung an den Pfosten. Was nützt es dann, wenn von 10 Pfosten 9 dicht sind? Den Feuchtigkeitsschaden bemerkt man meisten erst, wenn es schon zu spät ist. Dazu kommt noch das Problem, dass man die undichte Stelle nur sehr schwer bis überhaupt nicht finden kann, wodurch eine Reparatur sehr schwierig und aufwändig ist.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.8 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von der Stirnseite?

Es sind keine störende Pfosten oben auf der Balkonplatte erforderlich, die immer wieder zu Undichtigkeiten führen. Außerdem ist die Befestigung relativ unauffällig. Zusätzlich wird der Balkon noch spürbar größer.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.9 Was sind die Nachteile bei der Befestigung von der Stirnseite?

Es müssen kleinere Pfosten- Abstände verwendet werden als bei allen anderen Methoden. Außerdem kann es bei der Montage schwierig werden, die Dübel oder Klebeanker in einer dünnen Balkonplatte zu befestigen, ohne dass die Platte reißt.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.10 Was sind die Vorteile bei der Befestigung von unten?

Es sind ähnliche Vorteile, wie bei der Befestigung von der Stirnseite. Es sind keine störende Pfosten oben auf der Balkonplatte erforderlich, die immer wieder zu Undichtigkeiten führen. Zusätzlich wird der Balkon noch spürbar größer. Außerdem können bei dünnen oder schlechten Balkonplatten leichter die erforderlichen Randabstände der Dübel eingehalten werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.11 Was sind die Nachteile bei der Befestigung von unten?

Die Halterungen von außen / unten sehen nicht so ansprechend aus. Außerdem ist die Montage etwas aufwendiger.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.12 Welche Befestigung würden Sie uns empfehlen?

Das muss individuell entschieden werden. In den meisten Fällen bevorzugen wir eine Befestigung von der Stirnseite oder von unten.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.13 Macht die Montage eines neuen Balkongeländers sehr viel Dreck am und im Haus?

In den meisten Fällen können alle Arbeiten von außen erledigt werden. Somit müssen wir meistens Ihre Wohnung gar nicht betreten. Außerdem wird ein Geländer in der Werkstatt schon sehr weit vorgefertigt, sodass wir für die Montage ca. nur 1-2 Tage benötigen.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.14 Kann ich ein Geländer mit jedem Muster bekommen, das mir gefällt?

Wir versuchen auf ihre individuelle Wünsche einzugehen. Leider dürfen wir nicht immer alles bauen, was Ihnen und uns gefällt. Wir müssen uns an statische und sicherheitstechnische Vorgaben bei den Abmessungen halten. So ist es zum Beispiel nicht erlaubt, an Gebäuden, wo mit Kindern zu rechnen ist, ein Geländer mit waagerechten Stäben zu bauen, an denen kleine Kinder hochklettern könnten (sog. Leiter-Effekt). Bei einem Zaun gelten teilweise andere Vorschriften.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.15 Wann ist laut Vorgabe mein Gitter ein Zaun und wann ein Geländer?

Das muss im Einzelfall vor Ort entschieden werden. Wenn das Gitter die Funktion einer Absturzsicherung übernimmt, dann ist es in den meisten Fällen ein Geländer. Dies ist z.B. an Balkonen, Loggia, französ. Balkone und Treppen der Fall. Die Anbringung eines Gitters ebenerdig wird in der Regel als Zaun bezeichnet. Hier gelten andere Vorgaben.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.16 Kann ich an mein neues Balkongeländer auch Blumenkästen hängen?

Natürlich können Sie das. Nehmen Sie bitte aber keine einfachen Blumenkästenhalterungen aus dem Baumarkt. Diese können das Geländer zerkratzen und teilweise läuft der Rost der Halterungen am Geländer runter. Wir können Halterungen aus Edelstahl anfertigen, die mit einem Kunststoff-Überzug versehen sind. Oder wir können auch Blumenkästen aus Aluminium pulverbeschichtet direkt mit in das Geländer intrigieren.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.17 Ich möchte die Balkonkante und die Dachrinne nicht von außen sehen, was kann ich machen?

Bei einem geschlossenen Geländer ziehen wir das Geländer meisten soweit runter, dass die gesamte Balkonfläche abgedeckt wird. Bei Geländer mit einer offenen Fühlung können wir vor der Balkonplatte eine Alu Blende setzen, die in der Geländerfarbe beschichtet wird. Diese kann auch in den meisten Fällen auch später nachgerüstet werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.18 Was ist der Vorteil von runden oder eckigen Handläufen an dem Geländer?

Bei Treppengeländern empfehlen wir einen runden Handlauf, da es beim Festhalten und Begehen der Treppe komfortabler für die Benutzung ist. Bei Balkongeländern ist ein eckiger Handlauf ausreichend, der in der Regel günstiger in der Herstellung ist. Außerdem ist ein eckiger Handlauf zum Aufstützen am Balkon bequemer als ein runder. Eine höhere Griffigkeit wie bei dem Handlauf eines Treppengeländers ist nicht erforderlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.19 Warum sollte ich kein Geländer aus Holz nehmen?

Da Holz ein Naturprodukt ist, bedarf es intensiver und regelmäßiger Pflege. Es leidet sehr unter der Witterung sowie dem UV-Licht. Holz im Außenbereich sollte ca. 1x im Jahr gestrichen werden, damit es ansehnlich bleibt. Ein hochwertiges Holzgeländer befindet sich außerdem in einem ähnlichen Preissegment wie ein Aluminium-Geländer.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.20 Ist ein Geländer aus Aluminium nicht sehr umweltschädlich?

Es ist richtig, dass bei der Herstellung von Aluminium erst sehr viel Energie benötigt wird. Dafür lässt sich der Schrott, der bei der Fertigung übrig bleibt, sehr gut recyceln. Außerdem lässt sich Aluminium relativ leicht bearbeiten und transportieren, was auch wiederum Energie einspart. Der wichtigste Punkt ist aber, dass ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet um ein vielfaches länger hält, als ein Geländer aus Holz, das auch noch durch die viele Farbanstriche im Sondermüll entsorgt werden muss. Ein Aluminium-Geländer kann hingegen, wenn es Ihnen nach vielen Jahrzehnten nicht mehr gefällt, wieder komplett mit geringem Energieaufwand recycelt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

3.21 Ich habe ein altes Geländer, das schon oft gestrichen wurde. Lohnt es sich das Geländer wieder aufzuarbeiten?

Das muss von Fall zu Fall entschieden werden. Oft ist ein neues Geländer günstiger und im Nachhinein schöner und langlebiger. Beim Aufarbeiten wird als erstes das Geländer abgebaut. Dann wird es gesandstrahlt, teilweise müssen die Teile noch chemisch entlackt werden. Danach müssen alte Rostlöcher zugeschweist werden. Anschließenden kann es dann verzinkt und pulverbeschichtet werden. Aus diesem Grund ist es meistens sinnvoller, sich für ein neues, modernes oder traditionelles Geländer zu entscheiden, mit dem Sie jahrelang keine Arbeit haben. Wir beraten Sie hier gerne persönlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Geländer

4.0 Tore

Hier steht alles zum Thema Tore.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


4.1 Was für Tore kann ich bekommen?

Wir bieten sowohl ein- als auch mehrflügelige Tore sowie Schiebetore an.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.2 Aus welchem Material kann ich ein Tor bekommen?

Wir bauen Tore aus Aluminium pulverbeschichtet, Aluminium natur, Stahl feuerverzinkt, Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet, sowie Edelstahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.3 Ich wohne an einem steilen Berg oder Hang, kann ich dort auch ein Tor bekommen?

Ja, entweder können wir ein normales Schiebetor fertigen oder ein Tor mit steigenden Bändern, das sich mit der Steigung des Geländes anhebt.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.4 Ist es möglich ein Tor mit steigenden Bändern und Motor zu bekommen?

Ja, wir haben auch Motoren im Programm, die für steigende Einfahrten geeignet sind.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.5 Was sind die Vorteile von Schiebetoren?

Da das Tor nicht ausschwenkt, ist es vergleichbar mit einem Kleiderschrank mit Schiebetüren, der bei geringem Platzangebot zum Einsatz kommt. Somit können Schiebetore auch betätigt werden, wenn ein Auto in der Einfahrt steht.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.6 Gibt es bei den Schiebetoren eine störende Bodenlaufschiene?

Nicht immer. Wenn genügend Platz zum Aufschieben des Tores zur Seite ist, kann mit Hilfe eines Gegenlagers auf eine Bodenlaufschiene verzichtet werden. In anderen Fällen wäre eine Schiene erforderlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.7 Was sind die Vorteile von einem Dreh-Flügeltor?

Die Herstellung ist etwas günstiger als von Schiebetoren. Außerdem ist kein Platzbedarf zur Seite erforderlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.8 Welche Schlösser kann ich in ein Tor bekommen?

Das hängt davon ab, welche Aufgabe das Tor hat. Soll es nur aus optischen Gründen in den Zaun eingebaut werden, um das Grundstück abzugrenzen oder verhindern, dass der Hund nicht weg läuft, reicht ein einfacher Schub- oder Klapp Riegel. Einen höherwertigen Eindruck macht natürlich ein Schloss mit Drücker, das in das Tor eingelassen wurde. Möchte man verhindern, dass Fremde das Grundstück betreten, sollte man ein Schloss mit Schließzylinder verwenden. Dabei ist es auch möglich einen Zylinder zu verwenden, der den selben Schlüssel wie die Haustür hat

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.9 Was für Bänder kann ich für mein Tor bekommen?

Bei den meisten Toren benutzen wir ein- bzw. nachstellbare Torbänder. Durch Bodenfrost, Änderung des Grundwasserspiegels und Baumwurzeln kann es passieren, dass sich die Pfosten nach einigen Jahren ein wenig setzen. Mit den ein- bzw. nachstellbare Torbänder kann dies problemlos angepasst werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.10 Braucht mein Tor vorne eine Rolle, wie ich es schon oft gesehen habe?

Diese Rolle brauchen Sie nur bei billigen, wackeligen Toren oder extrem großen und schweren Toren. Alle Tore, die wir herstellen, sind so konstruiert, dass sie ohne eine vordere Stützrolle auskommen.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.11 Kann ich auch Tore mit Motor bekommen?

Sie brauchen nicht jedes Mal aus dem Auto aussteigen um das Tor zu öffnen oder zu schließen. Bei vielen modernen Autos lässt sich gleich das Auto mit einer eingebauten Funk-Fernbedienung bestellen.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.12 Was für Vorteile habe ich bei einem Tor mit Motor?

Sie brauchen nicht jedes Mal aus dem Auto aussteigen um das Tor zu öffnen oder zu schließen. Bei vielen modernen Autos lässt sich gleich das Auto mit einer eingebauten Funk-Fernbedienung bestellen.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.13 Was mache ich bei Stromausfall?

Die Motoren sind entweder mit einer Notentriegelung ausgestattet und /oder mit einen zusätzlichen Akku, dadurch kann das Tor auch ohne Strom geöffnet werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.14 Was ist es besser geeignet, die Notentriegelung oder der Akku ?

Ich halte die Notentriegelung für besser geeignet, da sie zuverlässiger ist. Sie funktioniert auch wenn es irgendwelche Störung in der Steuerung auftreten.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.15 Sind Tore mit Motor gefährlich?

Nein, die neuen Motoren müssen zwei unabhängige Sicherungen haben. Meisten ist das eine Lichtschranke und zusätzlich Sicherheitskontaktleisten oder eine automatische Kraft-Abschaltung, wenn das Tor auf ein Hindernis fährt (vergleichbar mit einem elektrischen Fensterheber beim Auto, wenn das Kind den Arm durchstreckt).

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

4.16 Bei sehr starken Wind bleibt mein Tor manchmal, stehen woran liegt das?

Dieses kann passieren bei Toren die komplett geschlossen Füllung hat. Wenn dann der Wind auf das Tor drückt, denkt der Motor, es befindet sich ein Hindernis vor dem Tor. Daher kann es erforderlich werden, die Kraftabschaltung durch zusätzliche Lichtschranken zu ersetzen.

zurück zum Anfang
zurück zu Tore

5.0 Zäune

Hier steht alles zum Thema Zäune.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


5.1 Was für Zäune kann ich bekommen?

Wir fertigen individuelle Zäune, die dem Geländerverlauf angepasst sind. Je nach Wunsch kann der Zaun ein klassisches Design bekommen, wie er vor über 100 Jahren gebaut wurde oder eine moderne Ausführung.

zurück zum Anfang
zurück zu Zäune

5.2 Aus welchem Material kann ich einen Zaun bekommen?

Wir bauen Zäune aus: Aluminium pulverbeschichtet, eloxiert, natur, Stahl roh, feuerverzinkt, feuerverzinkt und pulverbeschichtet, gestrahlt und pulverbeschichtet, Edelstahl, Kunststoff, Glas, Schmiede Bronze, Holz.

zurück zum Anfang
zurück zu Zäune

5.3 Kann ich einen Zaun mit jedem Muster bekommen, das mir gefällt?

Wir versuchen auf viele individuelle Wünsche einzugehen. Leider dürfen wir nicht immer alles bauen, was Ihnen und uns gefällt. Wir müssen uns an statische und sicherheitstechnische Vorgaben bei den Abmessungen halten. Einige Zaunspitzen sind mittlerweile verboten, da sie zu gefährlich sind. Außerdem dürfen wir die Stäbe nicht so platzieren, dass der Kopf eines Kindes drin stecken bleiben könnte.

zurück zum Anfang
zurück zu Zäune

5.4 Wann ist laut Vorgabe mein Gitter ein Zaun und wann ein Geländer?

Das muss im Einzelfall vor Ort entschieden werden. Wenn das Gitter die Funktion einer Absturzsicherung übernimmt, dann ist es in den meisten Fällen ein Geländer. Dies ist z.B. an Balkonen, Loggia, französ. Balkone und Treppen der Fall. Die Anbringung eines Gitters ebenerdig wird in der Regel als Zaun bezeichnet. Hier gelten andere Vorgaben.

zurück zum Anfang
zurück zu Zäune

6.0 Nachträgliche Balkone

Hier steht alles zum Thema Nachträgliche Balkone.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


6.1 Aus welchem Material fertigen sie nachtägliche Balkone?

Die meisten Balkone fertigen wir aus Aluminium Natur oder Stahl feuerverzinkt.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.2 Was für einen Vorteil hat ein nachträglicher Balkon?

Viele alte Häuser haben oft keinen oder einen sehr kleinen Balkon in den oberen Wohnungen. Durch unsere besondere Anbau-Technik können wir einen Balkon nachträglich an das Haus anbringen oder den vorhandenen Balkon vergrößern. Die Nutzung eines Balkons ist besonders im Sommer bei schönem Wetter eine erhebliche Verbesserung der Wohnqualität. Mietwohnungen ohne Balkon lassen sich heutzutage nur noch schwer vermieten, da jeder gerne im Sommer im Freien sitzt, sich sonnt, grillt und das schöne Wetter genießt. Auch Raucher haben den Vorteil, dass sie nicht mehr in der Wohnung rauchen müssen.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.3 Was ist die richtige Größe für meinen nachträglichen Balkon?

Das hängt natürlich davon ab, wie sie den Balkon nutzen möchten. Dazu zählt natürlich auch die Größe ihrer Familie bzw. Freundeskreis. Wir beraten Sie gerne zu den gängigen Balkongrößen. Teilweise können wenige cm mehr oder weniger einen erheblichen Preisunterschied ausmachen. Je nachdem, welches Material und welchen Belag Sie sich aussuchen, müssen wir den Verschnitt anders berechnen. Als Vorschlag: Stellen Sie Ihren Tisch, Stühle und den Grill mal im Garten auf und spannen Sie eine Schnur, um das Geländer zu simulieren. So können Sie testen, welchen Platzbedarf Sie benötigen.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.4 Brauche ich für einen nachträglichen Balkon eine Baugenehmigung und eine Statik?

Wo ein Bebauungsplan besteht, ist eine Baugenehmigung nicht unbedingt erforderlich. Das hängt von der Größe und der Höhe des nachträglichen Balkons ab. Eine Statik brauchen sie. Wir arbeiten mit mehreren Statikern zusammen, die sich gerne darum kümmern und bereits mit unserem System vertraut sind.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.5 Kann ich auch einen nachträglichen Balkon hinter dem Haus bekommen, wo es keine Möglichkeit gibt, einen Kran aufzustellen?

Auch das ist kein Problem, da wir unsere Balkone meistens aus Aluminium fertigen. Somit können sie von 3-4 Männern getragen und montiert werden. Ein Kran ist nur in Ausnahmefällen erforderlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.6 Was für einen Belag kann ich auf den nachträglichen Balkon bekommen?

Wir verwenden meistens Aluminium Riffelblech, Gitterrosten aus Stahl feuerverzinkt, verschiedene Hölzer z.B. Bangkirai mit Luft verlegt oder Rauspund-Bretter, die von dem Dachdecker abgeklebt und mit Steinplatten belegt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.7 Was sind die Vorteile von Aluminium Riffelblech?

Der Balkon ist von oben sehr dicht (es kann sein, dass noch ein paar Tropfen an den Nahtstellen durchkommen, was im Außenbereich aber kein Problem ist). Gerade wenn mehrere Balkone übereinander sind, tropft nichts nach unten. Außerdem ist die Oberfläche pflegeleicht und unempfindlich. Riffelblech als Bodenbelag ist eine der günstigsten Varianten.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.8 Was sind die Nachteile von Aluminium Riffelblech?

Es hat nicht so einen wohnlichen Charakter wie die anderen Beläge. Bei sehr heißen Temperaturen ist es nicht so angenehm, Barfuß drauf zu laufen.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.9 Was sind die Vorteile von Gitterrosten?

Den Wohnräumen unten dem Balkon wird nicht so viel Licht genommen. Der Balkon braucht nicht gewischt oder gefegt werden und kann somit leicht sauber gehalten werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.10 Was sind die Nachteile von Gitterrosten?

Das Barfuß-Laufen ist nicht sehr angenehm. Auch ist es schwierig, mit hochhackigen Schuhen auf den Rosten zu laufen. Von unten kann ggf. bei Frauen unter den Rock geschaut werden. Der Dreck von den Schuhen rieselt Leuten auf den Kopf, die unten drunter sitzen.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.11 Was sind die Vorteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?

Das Holz hat eine ansprechende Oberfläche, die pflegeleicht ist und die man auch sehr gut Barfuß betreten kann.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.12 Was sind die Nachteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?

Wenn es geregnet hat, tropft es noch einige Zeit zwischen den Brettern hindurch. Dieses kann aber auch durch eine zusätzliche Ablaufwanne vermieden werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.13 Was sind die Vorteile bei Rauspund-Brettern, die vom Dachdecker abgeklebt und mit Steinplatten belegt werden?

Man hat oben eine 100% dichte Oberfläche, die sehr leicht sauber zu halten ist. Es gibt sehr viele verschiedene schöne Platten, die verlegt werden können. Nicht nur Betonplatten, sondern auch Platten aus Granit. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Steinplatten tagsüber Wärme speichern und abends wenn es kühler wird wieder abgeben. Außerdem gibt es Vorteile bei der Dämpfung der Schrittgeräusche sowie bei der Verminderung von Vibrationen durch Tritte.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

6.14 Was sind die Nachteile bei Rauspund-Brettern, die vom Dachdecker abgeklebt und mit Steinplatten belegt werden?

Es ist die aufwendigste und teuerste Variante, einen nachträglichen Balkon zu bauen.

zurück zum Anfang
zurück zu Nachträgliche Balkone

7.0 Überdächer & Carports

Hier steht alles zum Thema Überdächer & Carports.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


7.1 .Aus welchem Material kann ich ein Überdach bekommen?

Wir bauen Überdächer aus Aluminium pulverbeschichtet, Aluminium natur, Stahl feuerverzinkt, Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet, sowie Edelstahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Überdächer & Carports

7.2 In welcher Ausstattung kann ich ein Überdach bekommen?

Verschieden-farbige Sicherheitsgläser, Alu-Dibond, Stegdoppelplatten

zurück zum Anfang
zurück zu Überdächer & Carports

7.3 Brauche ich für ein Überdach oder Carport eine Baugenehmigung?

Wo ein Bebauungsplan besteht ist, eine Baugenehmigung nicht unbedingt erforderlich. Das hängt von der Größe und der Höhe Überdaches oder Carports ab und sollte im Einzelfall geprüft werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Überdächer & Carports

8.0 Treppen

Hier steht alles zum Thema Treppen.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


8.1 Was für Treppen fertigen Sie an?

Wie fertigen Spindeltreppen, Treppen mit seitlichen Wangen und verzogenen Treppen wenn wenig platz da ist.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.2 Aus welchem Material kann ich eine Treppe bekommen?

Wir bauen Treppen aus Aluminium pulverbeschichtet, Aluminium natur, Stahl feuerverzinkt, Stahl natur, Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet, sowie Edelstahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.3 Was ist der Vorteil von einer Spindeltreppe?

Der geringe Platzbedarf im Garten, so dass meistens eine Fläche von 2,5 bis 3 m² ausreicht.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.4 Was ist das besondere an der Spindeltreppe aus Aluminium Pulverbeschichtet?

Wir fertigen die Spindeltreppe komplett in einem Stück aus Aluminium mit einigen Verstärkungen aus Edelstahl und lassen sie anschließend pulverbeschichten. Dadurch bekommt die Treppe eine sehr hochwertige, saubere und glatte Oberfläche mit einer sehr langen Lebensdauer.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.5 Was ist der Unterschied von einer geraden Treppe im Vergleich zu einer Spindeltreppe?

Eine gerade gebaute Treppe lässt sich einfacher begehen. Insbesondere liefert dies auch Vorteile für ältere Menschen oder Menschen mit einer Gehbehinderung. Es lassen sich leichter sperrige oder unhandliche Gegenständige hoch- und runtertragen. Allerdings ist der Platzbedarf für den Anbau einer geraden Treppe wesentlich höher als für eine Spindeltreppe.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.6 Was ist das Besondere an einer geraden Aluminium Treppe pulverbeschichtet mit eingeschweißtem Geländer?

Bei dieser Konstruktionsform wird das Geländer zusammen mit der Treppe in einem Stück gefertigt. Dies hat den Vorteil, dass die Treppe in Verbindung mit dem Geländer zu einer gesamten statischen Einheit wird und sich somit eigenmächtig stützt. Durch diese Konstruktionsform können im Bereich der Fertigung, dem Material sowie der Montage Kosten eingespart werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.7 Was ist der Vorteil von einer Treppe aus Alu pulverbeschichtet?

Die Oberfläche und die Lebensdauer sind hochwertiger als bei z.B. Stahl feuerverzinkt. Die Kosten einer Treppe aus Alu sind nicht viel höher als bei einer Stahltreppe, da aufgrund des leichten Gewichts von Aluminium die Fertigungs- und Montagekosten reduziert werden können.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.8 Kann ich eine Aluminium Treppe auch als Feuer-Fluchttreppe verwenden?

Nein, dafür ist eine Aluminium- Treppe nicht gut geeignet. Da Aluminium schon bei 300°C einen Großteil seiner Festigkeit verliert, ist in diesen Fall eine Treppe aus Stahl feuerverzinkt beständiger.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.9 Was ist der Vorteil von Treppen aus Stahl feuerverzinkt?

Stahltreppen sind in der Regel etwas günstiger als Alu-Treppen. Soll diese Treppe als Fluchtweg genutzt werden, so ist der Stahl bei hohen Temperaturen wie z.B. Feuer, wesentlich haltbarer als Aluminium.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

8.10 Welche Art von Stufen kann ich bekommen?

Wir bieten verschiedene Stufen aus Gitterrosten, mit unterschiedlichen Maschengrößen. Die Größe der Maschen sollte individuell nach den Vorlieben bestimmt werden. So sind sehr großen Maschen eher ungeeignet, um sie mit Stöckelschuhen zu begehen, während bei kleineren Maschen Schnee und Laub liegen bleiben können. Wir haben in unserer Ausstellung unterschiedliche Muster, die Sie gerne ausprobieren können. Außerdem lassen sich auch Stufen aus verschiedenen Hölzern fertigen.

zurück zum Anfang
zurück zu Treppen

9.0 Fenstergitter

Hier steht alles zum Thema Fenstergitter.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


9.1 Aus welchem Material kann ich ein Fenstergitter bekommen?

Wir fertigen Fenstergitter aus Stahl feuerverzinkt, Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System) und aus Edelstahl. Aluminium pulverbeschichtet ist als Material für Fenstergitter nicht so gut geeignet, da es ein Einbrecher relativ leicht durchsägen könnte.

zurück zum Anfang
zurück zu Fenstergitter

9.2 An welchen Fenstern empfehlen Sie die Montage von Fenstergittern?

Empfohlen sind Fenstergitter für Fenster in schlecht beleuchten Lagen, für Keller – sowie Erdgeschossfenster, hinter Büschen oder Bäumen, sowie für Fenster, die nicht von der Straße einsehbar sind, denn dies sind die beliebtesten Einstiegswege für Einbrecher.

zurück zum Anfang
zurück zu Fenstergitter

9.3 Sieht mein Haus mit einem Fenstergitter nach einem Gefängnis aus?

Unsere Fenstergitter sind in modernem oder traditionellem Design dem Stil des Hauses angepasst und wirken daher weder wuchtig, noch bedrängend. Der Ausblick aus dem Fenster wird nur geringfügig eingeschränkt. Außerdem lassen sich unsere Fenstergitter mit diversen Verzierungen und gestalterischen Elementen verschönern, so dass sie auch eine optische Bereicherung des Hauses darstellen können.

zurück zum Anfang
zurück zu Fenstergitter

9.4 Wie wird ein Fenstergitter befestigt?

In den normalen Wohnhäusern ist es in der Regel ausreichend, spezielle Fenstergitterschrauben zu verwenden, die anschließend vernietet werden, wodurch ein Lösen nicht mehr ohne weiteres möglich ist. Wird eine noch höhere Sicherheit verlangt, so kann das Fenstergitter z.B. in die Wand eingemauert werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Fenstergitter

9.5 Welche Vorteile bietet ein Fenstergitter gegenüber einbruchhemmenden Fenstern?

Ein Fenstergitter hat schon eine hohe abschreckende Wirkung, so dass sich der Gelegenheitseinbrecher in der Regel ein anderes Haus sucht. Bei einbruchhemmenden Fenstern ohne Fenstergitter gibt der Einbrecher auch meistens nach einigen Minuten auf. Das Fenster ist danach aber häufig zerstört und muss aufwändig austauscht werden, was zu hohen Kosten führt. Hinzu kommt, dass die wenigsten einbruchhemmenden Fenster ohne Fenstergitter noch einen ausreichenden Schutz bieten, sobald sie zum Lüften angekippt sind. Dies ist häufig bei Keller- oder WC Fenstern den ganzen Tag und im Sommer auch die ganze Nacht zu beobachten. Natürlich bietet ein Fenstergitter auch im Sommer vollen Schutz vor Einbrechern, wenn die Fenster komplett geöffnet sind.

zurück zum Anfang
zurück zu Fenstergitter

10.0 Rollstuhlrampen

Hier steht alles zum Thema Rollstuhlrampen.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


10.1 Aus welchem Material kann ich eine Rollstuhlrampe bekommen?

Wir bauen Rollstuhlrampen aus Aluminium pulverbeschichtet, Aluminium natur, Stahl feuerverzinkt, Stahl natur, Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet, sowie Edelstahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.2 Was für einen Belag haben Rollstuhlrampen?

In den meisten Fällen nehmen wir Alu Riffelblech, Bangierei Holz oder Gitterrosten.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.3 Was sind die Vorteile von Aluminium Riffelblech?

Der Rampe ist von oben sehr dicht, die Oberfläche ist pflegeleicht und unempfindlich. Riffelblech als Bodenbelag ist eine der günstigsten Varianten. Außerdem ist die Rampe relativ leicht und kann je nach Bedarf von einer Person transportiert werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.4 Was sind die Nachteile von Aluminium Riffelblech?

Es hat nicht so einen wohnlichen Charakter wie die anderen Beläge. Bei sehr heißen Temperaturen ist es nicht so angenehm, Barfuß drauf zu laufen. Es kann Eis und Schnee liegenbleiben.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.5 Was sind die Vorteile von Gitterrosten?

Es bleibt kein Schnee liegen. Die Rampe braucht nicht gewischt oder gefegt werden und kann somit leicht sauber gehalten werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.5 Was sind die Vorteile von Gitterrosten?

Es bleibt kein Schnee liegen. Die Rampe braucht nicht gewischt oder gefegt werden und kann somit leicht sauber gehalten werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.6 Was sind die Nachteile von Gitterrosten?

Das Barfuß-Laufen ist nicht sehr angenehm. Auch ist es schwierig, mit hochhackigen Schuhen auf den Rosten zu laufen. Von unten kann ggf. bei Frauen unter den Rock geschaut werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.7 Was sind die Vorteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?

Das Holz hat eine ansprechende Oberfläche, die pflegeleicht ist und die man auch sehr gut Barfuß betreten kann.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

10.8 Was sind die Nachteile von Bangkirai Holz, das mit Luft verlegt wird?

Höhere Kosten als Alu Riffelblech oder Gitterrosten. Es kann Eis und Schnee liegenbleiben.

zurück zum Anfang
zurück zu Rollstuhlrampen

11.0 Handläufe

Hier steht alles zum Thema Handläufe.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


11.1 Aus welchem Material kann ich einen Handlauf bekommen?

Wir bauen Handläufe aus: Aluminium pulverbeschichtet, eloxiert, natur, Stahl feuerverzinkt, feuerverzinkt und pulverbeschichtet, gestrahlt und Pulverbeschichtet, Edelstahl, Kunststoff, Schmiede Bronze, Holz.

zurück zum Anfang
zurück zu Handläufe

11.2 Was ist der Vorteil von runden oder eckigen Handläufen?

Bei Treppengeländern empfehlen wir einen runden Handlauf, da es beim Festhalten und Begehen der Treppe komfortabler für die Benutzung ist. Bei Balkongeländern ist ein eckiger Handlauf ausreichend, der in der Regel günstiger in der Herstellung ist. Außerdem ist ein eckiger Handlauf zum Aufstützen am Balkon bequemer als ein runder. Eine höhere Griffigkeit wie bei dem Handlauf eines Treppengeländers ist nicht erforderlich.

zurück zum Anfang
zurück zu Handläufe

12.0 Materialien

Hier steht alles zum Thema Materialien.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de


12 .1.1 Was muss ich mir unter einer Pulverbeschichtung vorstellen ?

Bei der Pulverbeschichtung wird ein Bauteil wie z.b. ein Geländer von uns erst leicht angeschliffen. Anschließend kommt es zum Beschichter, der das Geländer in verschiedenen Beizen reinigt. Danach kommt in der Cromatierung ein Haftgrund drauf. Anschließend wird es leicht an Strom angeschlossen, damit es sich statisch auflädt, wodurch das Pulver angezogen wird. Abschließend wird das Pulver in einem großen Ofen gehärtet.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.2 Was ist der Unterschied von a) Aluminium pulverbeschichtet b) Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System) c) Stahl gestrahlt und pulverbeschichtet ?

a) Bei Aluminium pulverbeschichtet sind die Profilabmessungen größer, dafür erhält man eine sehr glatte Oberfläche und einen sehr guten Korrosionsschutz. b) Bei Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet sind die Profilabmessungen kleiner. Außerdem ist die Oberfläche durch die unterliegende Zinkschicht rauer und bietet einen guten Korrosionsschutz. c) Bei Stahl gestrahlt und pulverbeschichtet sind die Profilabmessungen auch etwas kleiner. Es entsteht eine glatte Oberfläche, die aber nur einen geringeren Korrosionsschutz aufweist und daher nur für Innenräume zu empfehlen

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.3 Was sind die Vorteile von der Pulverbeschichtung bei Aluminium?

Sie erhalten eine saubere, hochwertige Oberfläche, die leicht zu reinigen ist. Das Geländer kann in fast allen Farben gefertigt werden und lässt sich hervorragend an bestehende Objekte anpassen. Es ist keine aufwändige Pflege erforderlich. Das Geländer hat eine extrem lange Lebensdauer. Außerdem ist das Gewicht geringer, so dass bei der Fertigung und der Montage meistens eine Fachkraft eingespart werden kann, wodurch natürlich auch die Kosten gesenkt werden können.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.4 Kann ich ein Geländer auch in mehreren Farben pulverbeschichtet bekommen?

Bauelemente, die vor der Beschichtung miteinander verschweißt werden müssen, können aufgrund des Beschichtungsverfahrens nur in jeweils einer Farbe beschichtet werden. Bei Bauelementen, die nach dem Pulverbeschichten mittels Schrauben verbunden werden, können selbstverständlich unterschiedlichen Farbtönen oder auch komplett verschiedenen Farben gewählt werden. Wir beraten Sie hier gerne individuell.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.5 Welche Farbe ist für mich die Beste?

Das hängt ganz individuell von Ihrem Wünschen und Ihrem Geschmack ab. Sicherlich versuchen wir, mit Ihnen gemeinsam eine oder mehrere Farben zu finden, die Ihnen gefallen und auch zu dem Stil und des Design des Hauses passen. Für einen ersten Eindruck können wir verschiedene Farbmodelle mit Hilfe einer Fotomontage an einem Foto von Ihrem Haus ausprobieren und Sie können für sich entscheiden, welche Version Ihnen am besten gefällt.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.6 Was sind die Nachteile der Pulverbeschichtung bei Aluminium?

Bei der Pulverbeschichtung handelt es sich um eine hochwertige Industrielackierung, keine Autolackierung. Bei dem Beschichtungsverfahren kann es dazu kommen, dass in Einzelfällen minimale Stellen nicht ausreichend beschichtet werden, so dass diese Fehlstellen nachträglich per Hand nachgebessert werden müssen. Je nach Empfindlichkeit der Farbe sind auch kleine Kratzer möglich. Dies bedeutet, dass bei Sichtbarkeit in diffusem Licht und einer Entfernung von größer 5 Metern nicht von einem Mangel gesprochen werden kann und somit innerhalb der vorgegebenen Toleranz der DIN Norm liegt.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.7 Welche Möglichkeiten gibt es, wenn ich überhaupt keine Kratzer oder Fehlstellen akzeptieren möchte?

Es gibt die Möglichkeit, dass Geländer zu eloxieren. Genaueres s.unten. Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass Geländer sehr aufwändig und kostenintensiv per Hand von einem Autolackierer lackieren zu lassen. Als weitere Möglichkeit kann jedes Bauteil in zwei- bis dreifacher Ausfertigung zum pulverbeschichten gegeben werden, um anschließend das jeweils beste Teil auszuwählen. Dies führt selbstverständlich zu erhöhten Kosten. Bei sehr hochwertigen und teuren Türen kommt dieses Verfahren teilweise zum Einsatz.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.8 Wie kann ich kleinere oder mittlere Kratzer später selbst entfernen?

In dem meisten Fällen kann der Kratzer mit einer normalen Autopolitur entfernt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.9 Was kann ich bei größeren Beschädigungen der Oberfläche machen, die ich selbst verursacht habe?

Es gibt im Autozubehör Lackstifte, die von der Farbe meistens gut passen. Damit kann die Stelle entsprechend leicht ausgebessert werden. Teilweise ist es auch möglich eine kleine Fehlstelle im angebauten Zustand nachzubeschichten.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.10 Kann ich bei der Pulverbeschichtung jede beliebige Farbe bekommen?

Wir können die Pulverbeschichtung in allen RAL-Farben sowie in sehr vielen Sonderfarben anbieten.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.11 Wie kann es sein, dass, wenn ich mich für ein RAL-Farbe entschieden habe, es trotzdem noch Farbunterschiede zu bereits bestehenden Bauteilen an meinem Haus gibt?

Leider gibt es von Farbhersteller zu Farbhersteller teilweise erhebliche Unterschiede, auch wenn beide Bauteile die gleiche RAL-Nr. haben. Ganz besonders auffällig sind die Unterschiede bei grauen und silbernen Farbtönen. Um die Farbunterschiede zu verringern, sollte der Hersteller der Pulvers bekannt sein.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.12 Ist es für das Material schädlich, wenn kleine Kratzer oder Fehlstellen in der Pulverbeschichtung sind?

Bei Aluminium oder Stahl feuerverzinkt ist das kein Problem. Es schadet dem Material nicht. Solange der Kratzer nicht zu tief ist.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.13 Kann das Pulver nach kurzer Zeit abplatzen?

Das darf es nicht. Es gibt aber sehr große Unterschiede in der Qualität der Beschichtung. Wir nutzen eine sehr hochwertige Beschichtungsqualität beim Pulverbeschichtern, mit denen wir seit vielen Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Unsere Teile können nach dem Beschichten sogar abgekantet werden, ohne dass die Farbe abplatzt. Wichtig ist bei der Beschichtung die richtige Vorbehandlung. Wir schleifen die Teile leicht an. Anschließend werden sie bei dem Pulverbeschichter entfettet. Danach werden sie noch einmal cromatiert als Haftgrund. Erst dann erfolgt die eigentliche Beschichtung.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.14 Wie lange hält ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet ?

Wie fertigen Aluminium Geländer seit 30 Jahren und die ersten Geländer sehen bei minimaler Pflege immer noch immer ansprechend aus. Fenster und Türen aus Aluminium gibt es seit über 50 Jahren und die werden nur ausgewechselt, weil die Wärmedämmung nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik ist. Die Haltbarkeit eines Aluminium Geländers kann somit nicht abgeschätzt werden, da eine extreme Langzeiterfahrung noch nicht vorhanden ist. Sie können sich aber sicher sein, dass Aluminium ohne großartige Pflege viele Jahre unverändert halten wird. Es zerlegt sich nicht bei Witterung, die Pulverbeschichtung bröckelt nicht ab, bleicht nur minimal aus und hält auch sonstigen Belastungen zuverlässig stand.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.15 Hält ein Balkon oder Geländer /Balkon/ Treppe/ Zaun/ Tor aus Aluminium pulverbeschichtet überhaupt? Aluminium ist doch ein weiches und leichtes Material.

Natürlich müssen manche Abmessungen von Profilen etwas stärker gewählt werden. Aber dann ist das kein Problem. Flugzeuge, Schiffe und LKWs werden auch schon seit vielen Jahrzehnten aus Aluminium gebaut

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.1.16 Ist Aluminium nicht sehr umweltschädlich?

Es ist richtig, dass bei der Herstellung von Aluminium erst sehr viel Energie benötigt wird. Dafür lässt sich der Schrott, der bei der Fertigung übrig bleibt, sehr gut recyceln. Außerdem lässt sich Aluminium relativ leicht bearbeiten und transportieren, was auch wiederum Energie einspart. Der wichtigste Punkt ist aber, dass ein Geländer aus Aluminium pulverbeschichtet um ein vielfaches länger hält, als ein Geländer aus Holz, das auch noch durch die viele Farbanstriche im Sondermüll entsorgt werden muss. Ein Aluminium-Geländer kann hingegen nach vielen Jahrzehnten wieder komplett mit geringem Energieaufwand recycelt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.2.1 Was ist Stahl feuerverzinkt und Pulverbeschichtet (Duplex-System)?

Dabei handelt es sich um ein aufwändiges Verfahren, bei dem die Vorteile des Rostschutzes der Feuerverzinkung mit den Vorteilen der Pulverbeschichtung kombiniert werden und somit zu einem sehr hochwertigen Ergebnis führen. Zunächst wird der Stahl entfettet und in einem Zink Bad durch tauchen feuerverzinkt. Anschließend erfolgt eine manuelle Entfernung und Glättung der Zinknasen, unter Berücksichtigung der Erhaltung des Rostschutzes. Danach erfolgt die Pulverbeschichtung wie oben beschrieben.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.2.2 Was sind die Vorteile von Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System)?

Die Profilabmessungen sind kleiner als bei Aluminium pulverbeschichtet. Außerdem kann ein wesentlich besserer Korrosionsschutz als nur bei Stahl feuerverzinkt gewährt werden, der ca. 1,2 bis 2,5 x so hoch ist. Zusätzlich ist es durch die Pulverbeschichtung möglich, sehr viele verschiedene Farben auszuwählen

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.2.3 Was sind die Nachteile von Stahl feuerverzinkt und pulverbeschichtet (Duplex-System)?

Wie bei der Pulverbeschichtung von Aluminium weiter oben beschrieben. Zusätzlich ist das verzinkte Material unter der Beschichtung rauer und es entstehen kleine Zink-Spitzen, die nicht immer entfernt vollständig werden können. In den meisten Fällen sind die Kosten höher als bei der Pulverbeschichtung von Aluminium.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.2.4 Kann das Pulver nach kurzer Zeit abplatzen?

Das darf es nicht. Es gibt aber sehr große Unterschiede in der Qualität der Beschichtung. Wir nutzen eine sehr hochwertige Beschichtungsqualität bei Pulverbeschichtern, mit denen wir seit vielen Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Unsere Teile können nach dem Beschichten sogar abgekantet werden, ohne dass die Farbe abplatzt. Wichtig ist bei der Beschichtung die richtige Vorbehandlung. Wir schleifen die Teile leicht an. Anschließend werden sie bei dem Pulverbeschichter entfettet. Danach werden sie noch einmal cromatiert als Haftgrund. Erst dann erfolgt die eigentliche Beschichtung. (s.oben).

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.1 Was sind die Vorteile von Edelstahl?

Die Oberfläche ist besonders glänzend und hochwertig und sieht somit sehr ansprechend aus. Die Profilabmessungen sind relativ schmal, d.h. dass z.B. ein Geländer sehr zierlich und nicht so wuchtig wirkt.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.2 Was sind die Nachteile von Edelstahl?

Die Informationsstelle „Edelstahl Rostfrei“ schreibt vor: Um Korrosion, Anlaufen und Verfärbungen zu vermeiden, ist das Edelstahl Geländer je nach klimatischen oder atmosphärischen Bedingungen in Abständen von 6 bis 12 Monaten, bei stärkerer Belastung in Abständen von 3 bis 6 Monaten regelmäßig zu Reinigen und zu Pflegen. Die Oberfläche ist ähnlich schmutz- und Fingerabdruckempfindlich wie z.B. die Dunstabzugshaube in der Küche. Ein Kontakt mit Salz muss vermieden werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.3 Wie Pflege ich ein Edelstahl Geländer im Außenbereich?

Das Geländer muss mindestens 2 - 4 Mal im Jahr mit Edelstahl-Reiniger gründlich poliert werden. Ganz besonders wichtig ist es, auch die Ecken und zwischen den Stäben besonders intensiv zu reinigen.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.4 Welchen Reiniger kann ich für Edelstahl nehmen?

Es hat sich gut bewährt die üblichen Reinigungsmittel für Edelstahl zu benutzen, die Sie beispielweise auch für die Edelstahl-Küchenspüle benutzen. Sollten Sie Zweifel haben, erhalten Sie gerne ein Reststück aus dem gleichen Edelstahl von uns, an dem Sie Ihren Reiniger ausprobieren können.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.5 Was passiert, wenn ich mein Edelstahl-Geländer nicht regelmäßig pflege?

Zum einen sieht das Geländer nach einiger Zeit sehr unsauber und unschön aus. Zum anderen kann es zu Verfärbungen an dem Material kommen. Durch Schmutz und Ablagerungen aus der Luft und vom Regen wird verhindert, dass sich die Korrosionsschutzschicht des Edelstahls neu bildet. Daher muss die Oberfläche immer sauber gehalten werden. Im schlimmsten Fall kann sich ein Loch in die Oberfläche fressen und die Korrosionsschutzschicht zerstören.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.6 Was mache ich, wenn mein Edelstahl-Geländer mit Salz in Berührung gekommen ist?

Als erstes sollten Sie das Geländer mit viel klarem Wasser abspülen. Danach sollten Sie das gesamte Geländer mit Edelstahl-Reiniger reinigen und polieren. Anschließend sollten Sie die betroffenen Stellen regelmäßig kontrollieren, ob sich Verfärbungen bilden. Sollte dies der Fall sein, müssten wir das Geländer erneut abbeizen.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.7 Was heißt Edelstahl Korn 240 geschliffen?

Das bedeutet, das Geländer wurde mit gleichmäßig mit Schleifband mit einer 240er Körnung geschliffen.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.8 Wie kommt es, dass trotzdem zwei Geländer aus Edelstahl Korn 240 geschliffen in der Oberfläche ganz anders aussehen?

Es gibt eine sehr große Auswahl von Schleifbändern, die alle eine 240er Körnung haben. Manche erzeugen ein relativ grobes Schliffbild, andere wiederum ein sehr feines Schliffbild. Wir nutzen in der Regel immer das gleiche Schleifband, so dass Sie sich gerne an einem Musterstück den Schliff ansehen können.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.9 Wie kommt der teilweise große Preisunterschied bei Edelstahl Geländern zustande?

Meistens ist der aufwändigste Schritt bei der Edelstahlverarbeitung das Schleifen. Wir schleifen jedes Geländer so, dass wir mit gutem Gewissen sagen können, dass es unseren Qualitätsansprüchen entspricht. Es gibt beim Schleifen teilweise extreme Unterschiede in der Qualität. Oft wird die Schliffrichtung nicht beachtet, ein zu grobes Band benutzt oder es werden Kuhlen in das Material geschliffen, was den gewünschten Effekt von Edelstahl natürlich sehr stört. Außerdem spielt es eine Rolle, ob bei den Verbindungsstellen die Fugen sichtbar bleiben oder auch verschweißt und geschliffen werden. Je nach Kundenwunsch muss das jeweilige Verfahren auch bei der Kostenkalkulation individuell berücksichtigt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.10 Was kann ich bei einer Beschädigung der Oberfläche bei Edelstahl machen, die z.B. durch unsachgemäße Benutzung entstanden ist?

In den meisten Fällen können Sie da leider gar nichts machen. Wir müssen kommen und den Kratzer aufwändig rausschleifen, wenn je nach Bauform noch genug Material vorhanden ist. Ansonsten muss das ganze Bauteil ausgewechselt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.3.11 Warum ist es für das Material schädlich, wenn kleine Kratzer oder Verschmutzungen nicht entfernt werden?

Edelstahl bildet bei dem Kontakt mit Sauerstoff an der Oberfläche eine Schutzschicht. Besonders im Außenbereich können sich in Kratzern Schmutz und Feuchtigkeit sammeln, die verhindern, dass sich die Schutzschicht des Edelstahls neu bildet. Im schlimmsten Fall kann sich ein Loch in die Oberfläche fressen und die Korrosionsschutzschicht zerstören.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.1 Was sind die Vorteile von Stahl feuerverzinkt?

Die Feuerverzinkung bekommt mit der Zeit eine ganz besondere, gefleckte Oberfläche, ähnlich einer Holzmaserung. Dies führt zu einem besonderen optischen Highlight. Durch die höhere Festigkeit als bei Aluminium können kleinere Profile gewählt werden, was zu einer schmaleren Ansicht der Geländerstäbe führt. Oft sind die Kosten geringer als bei Edelstahl oder Aluminium pulverbeschichtet. Außerdem bietet Stahl feierverzinkt einen wesentlich besseren Rostschutz im Vergleich zu gestrichenem Stahl.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.2 Was sind die Nachteile von Stahl feuerverzinkt?

Bei der Feuerverzinkung handelt es sich um einen hochwertigen Korrosionsschutz, keine Autolackierung. Kleine Fehlstellen oder Beschädigungen werden durch Ausbesserungen beseitigt. Außerdem ist mit Farbunterschieden zu rechnen. Ein Kontakt mit Salz muss vermieden werden. Die Oberfläche ist nicht durchgehend glatt. Bei den Schweißnähten ist die Feuerverzinkungsschicht immer stärker ausgeprägt. Dadurch kann es teilweise so aussehen, als ob die Schweißnähte nicht richtig geschliffen wurden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.3 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen?

Am besten ist es, diese Stelle umgehend mit einer Kaltzink-Farbe auszubessern, bevor sich Rost bilden kann. Dabei sollten mindestens zwei Schichten aufgetragen werden, noch besser sind drei Schichten. Dabei sollte beachtet werden, die Kaltzink-Farbe aus einer Farb-Dose zu entnehmen und die Farbe vorher entsprechend gut umzurühren. Die Farbe sollte mit einem Pinsel aufgetragen werden. Bei der Verwendung von Sprühdosen ist der Nachteil, dass der Zinkanteil der Farbe häufig verläuft und die Stelle nicht erreicht. Eine gezielte Nachbesserung ist mit einer Sprühdose nur schwer möglich.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.4 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen, wenn sich bereits Rost gebildet hat?

Den Rost sollte man zunächst mit Schleifpapier vorsichtig entfernen. Danach kann die Ausbesserung wie oben beschrieben erfolgen.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.5 Was kann ich bei einer Beschädigung der feuerverzinkten Oberfläche machen, wenn sich durch den Rost ein Loch gebildet hat?

Dann kann nur noch versucht werden, das Loch neu zu verschweißen und dann die Stelle mit Farbe ausbessern wie oben beschrieben. Im schlimmsten Fall muss das gesamte Bauteil ausgewechselt werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.4.6 Mein feuerverzinktes Geländer wird mit Zeit immer dunkler und bekommt Flecken. Ist das normal?

Ja, das bei der Feuerverzinkung ein normaler Vorgang und sogar einer der besonderen Reize im Aussehen der Feuerverzinkung, ähnlich wie die Maserung von Holz. Insbesondere die Schweißnähte treten hierbei sehr stark hervor.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.5.1 Wo wird Aluminium Natur meistens verwendet?

Bei großen Bauteilen (wie z.B. bei der Unterkonstruktion von nachträglichen Balkonen, bei Rampen und Industrieüberdächern, Industrietoren, Aluminium- Regenrinnen und Kiesfangleisten) wird es gerne verwendet, wenn eine Pulverbeschichtung aufgrund der Nutzung nicht erforderlich ist. Hierbei lassen sich teilweise erhebliche Kosten einsparen.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.5.2 Was sind die Vorteile von Aluminium Natur?

Es ist in der Herstellung günstiger als Aluminium Pulverbeschichtet. Außerdem überzeugt das geringere Gewicht sowie die bessere Korrosionsbeständigkeit und als bei Stahl feuerverzinkt.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.5.3 Was sind die Nachteile von Aluminium Natur?

Beim Anfassen von Aluminium Natur kann man schnell schmutzige Hände erhalten. Außerdem läuft das Aluminium mit der Zeit an und kann seine Farbe verändern. Um dies zu vermeiden, kann es mit Farbe gestrichen werden.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.6.1 Wo wird Aluminium eloxiert meistens verwendet ?

Wir verwenden Aluminium eloxiert in den meisten Fällen bei Haustüren und Fenster. In Ausnahmefällen auch bei Geländern.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.6.2 Welche Farbe kann ich bei Aluminium eloxiert bekommen?

Es lassen sich die meisten Ral-Farben eloxieren.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.6.3 Was sind die Vorteile von Aluminium eloxiert?

Eine sehr harte, kratzfeste, hochwertige Oberfläche.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

12.6.4 Was sind die Nachteile von Aluminium eloxiert?

Die Verarbeitung ist teilweise sehr aufwendig, wodurch sehr hohe Kosten entstehen können. Schweißnähte an Bauteile, die vor dem Eloxieren verschweißt wurden, bekommen andere Farben als der Rest, deshalben müssen sie vermieden werden. Die Oberfläche muss vor dem Eloxieren poliert werden. Es gibt meistens leichte Farbunterschiede von einer Charge zur nächsten.

zurück zum Anfang
zurück zu Materialien

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen:
Metallbau Hausmann
Im Kleinen Löök 2b
31737 Rinteln
Tel. 05751/3186
Email: info@joerg-hausmann-metallbau.de